Inhaberin und Geschäftsführerin

GESCHICHTE

BONDI KIDSWEAR – seit 1974 ein Name für Qualität und preiswerte Baby- und Kindermode.

Der Gründer -Dieter Boss- hatte sich damals selbständig gemacht, nachdem er sich von der Pieke auf in der im hiesigen Raum massiv ansässigen Textilindustrie die erforderlichen Kenntnisse und Erfahrungen angeeignet hatte und dann auch als selbständiger Handelsvertreter tätig war!

Angefangen hat alles mit wenig Kapital und einem 1-teiligen Baby-Schlafanzug.

Natürlich haben unsere Kunden dann nach weiteren Artikeln gefragt! Wir haben ergänzt mit 2-teiligen Schlafanzügen, Baby-Strampler und Jäckchen und so eine ansprechende Palette im Wäschebereich geboten. Es wurden dann auch einige modische Baby-Oberteile, wie Shirts und Sweats angeboten.

Als im Jahre 1988 die Tochter Sibylle Boss (Foto) ins Unternehmen kam, wurde eine neue Konzeption erstellt: komplette, kombinierbare Serien, sowohl im Baby- wie auch im Kleinkinderbereich sollten produziert und vermarktet  werden.

Durch ein kreatives Team, unter Federführung der engagierten Unternehmerin, wurden und werden anspruchsvolle Kollektionen vorwiegend für den Fachhandel erstellt.

Zu Beginn des Jahres 2001 übernahm Sibylle Bitzer, geborene Boss die Geschäftsanteile die Geschäftsführung. Sie wird tatkräftig unterstützt durch Ihren Ehemann -Herrn Jörg Bitzer-.

Er ist ebenfalls voll engagiert und in den Betrieb stark eingebunden. Neben dem Verkauf ist er insbesondere verantwortlich für das komplette Marketing, PR und für alle Belange der IT.

Seit Mai 2004 arbeitet BONDI KIDSWEAR in neuen Räumen mit großzügigem Lager und integriertem Verwaltungstrakt. (Foto)

Das abgerundete Textilprogramm konzentriert sich auf die Bereiche Bekleidung und Wäsche, die sich durch aktuelles und topmodisches Design auszeichnen.

Die BONDI-typische Handschrift wird dabei durch unsere kreativen und hochmotivierten Stylisten gewährleistet, die mit Einsatz von exklusiven Drucken, Labels, Stickereien und Applikationen den unverwechselbaren Gesamteindruck schaffen.

Der textile Fachhandel im In- und Ausland ist und bleibt unser weitaus wichtigster Partner. Laufend sind wir bemüht unsere Zusammenarbeit mit dieser Abnehmergruppe weiter auszubauen und zu festigen und der Erfolg gibt uns recht.


weiter zur Philosophie